„NORDIC NOW! – Zwischen Leichtigkeit und Melancholie“, so der Titel unserer diesjährigen Möbelausstellung.


Wir – das sind 16 Masterstudenten der Innenarchitektur im Fachbereich Bauen und Gestalten.

 

In diesem Semester war es Aufgabe im Fach „Möbel und Objekte“ das Skandinavische kennenzulernen, seine Verrücktheit zu entdecken, in das nordische Leben einzutauchen und all das erlangte Wissen in den Entwurf eines eigenen Möbelstücks einfließen zu lassen.

 

Entstehen soll eine Ausstellung, die die Besucher in eine andere, faszinierende und doch fremde Welt lockt, der Geruch von Zimtschnecken, Schattenspiele wie in nordischen Wäldern, das Spüren von Holz, skandinavische Klänge, das Wahrnehmen der typischen Farbigkeiten – nicht nur ein einfaches Bestaunen der Möbel, sondern ein Eintauchen in eine andere Welt.

 

Vom 28. Juli bis 02. August 2015 bespielen wir so einen Leerstand in der Richard-Wagner-Straße 2 in Kaiserslautern, sehr zentral am neuen „K in Lautern“ gelegen. Die einwöchige Ausstellung bietet neben den 16 eigens entworfenen und realisierten Möbeln von uns Jungdesignern auch filmische Beiträge, sowie Raum- und Klanginstallationen rund um die nordische Welt.


Die Vernissage findet am Dienstag, den 28. Juli, ab 18 Uhr statt. Weitere Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Freitag von 14-22 Uhr, Samstag von 10-22 Uhr und Sonntag von 10-14 Uhr.

 

Kommt vorbei und taucht mit uns ein, in die Faszination der nordischen Welt!

 

(Nimm teil an unserer Veranstaltung auf Facebook und werde so über alle Fortschritte auf dem Laufenden gehalten! https://www.facebook.com/events/1667926233422731/)

 

JungDesigner | INNENARCHITEKTUR Studierende:
Marlene Asenbeck, Paulina Mecik, Kerstin Plass, Alexandra Heim, Alexander Klein, Alexandra Zawada,
Danny Khanh Trung Tran, Janina Meißner, Lisa Marie Weinfurtner, Mareike Scholz, Pia Ludwig, Seda Demir, Sonja Böhr, Sophie-Madeleine Weinmann, Stefanie Böhnert und Wiebke Kohl